Bewegte Animation einer Bestellsäule

Die Bestellsäule für den Außenbereich

Ein innovatives Bestellsystem mit Zukunft

Schiller Drive-Thru McDonalds Ordersäule
Drive Thru McDonalds Bestellsäule

In der deutschen Systemgastronomie liegt der Drive Thru-Anteil derzeit bei etwas unter 40 %. Das bedeutet, dass rund 40 % aller Menschen, wenn sie Essen bestellen, dies über die Bestellsäule im Außenbereich des Schnellrestaurants tun. Die Tendenz ist allerdings steigend und wird über kurz oder lang ähnliche Werte wie in Amerika erreichen, die zwischen 70-80 % liegen und einen Löwenanteil des Umsatzes vieler Fast-Food-Restaurants ausmachen. Gerade beim Schnellrestaurant Quick Service Restaurant genannt, im Stil von McDonald’s Drive-in ist mit hohen Zuwachsraten zu rechnen.

Wie funktioniert das Bestellsystem am Drive-In?

Der Kunde fährt mit dem Auto durch den Drive-In und gibt seine Essensbestellung durch. Im Restaurant gibt der Mitarbeiter die Bestellung ins Kassensystem ein und am Monitor der Bestellsäule werden dem Kunden die Bestellung und der zu zahlende Betrag angezeigt. Daraufhin fährt der Kunde zur Bezahlung zum nächsten Schalter und erhält sein Fastfood.

Der große Vorteil dieser Art von Bestellsystem für Schnellrestaurants liegt darin, dass die Betriebskosten in der Regel günstiger sind als in der herkömmlichen Gastronomie und sich auch steuerlich Einsparungen machen lassen, da die Speisen de facto ja außer Haus mit einem niedrigeren Steuersatz verkauft werden.

Da es sich um einen wachsenden Sektor handelt, werden für diese Bestellsysteme ständig technische Neuerungen erdacht, doch neben dem Kassensystem ist der Bestellpunkt mit Monitor, bei dem es sich im Außenbereich fast immer um eine Bestellsäule handelt, das Herzstück des Ganzen.

Worauf gilt es bei der Wahl der Bestellsäule zu achten?

Die moderne Bestellsäule im Drive Thru oder auch Drive-In verfügt über verschiedene Eigenschaften, die es dem Kunden des Schnellrestaurants erlauben, seine Essensbestellung vom Auto aus schnell und unkompliziert aufzugeben.

In den häufigsten Fällen besteht der Korpus des Bestellpunktes mit Monitor aus Aluminium oder Stahl und verfügt über einen Bildschirm zur Anzeige der Bestellung. Verschiedene kabellose Kommunikationssysteme wie zum Beispiel einer Gegensprechanlage mit Lautsprecher und Mikrofon sowie der entsprechenden Software für die Systemgastronomie, durch die die Bestellung aufgegeben und mit dem Mitarbeiter im Restaurant kommuniziert wird.

  • Größe

    Maßangefertigt nach Ihren Wünschen und Vorgaben

  • Farbe

    Individuelle Wunschfarbe ohne Aufpreis

  • Monitor

    Industrieller Monitor 17“, geeignet für 24/7-Dauerbelastung

  • Klima

    Eigene Monitor-Kühlung/-Heizung inklusive (-25° C bis 50° C), hermetisch geschützt

  • Sound

    Komplettes Kommunikationssystem mit Headset

  • Qualität

    Designed in Germany gefertigt nach lSO9001

Ihre Bestellsäule von Schiller

Die Gegensprechanlage

Bei Lautsprecher und Mikrofon der Bestellsäule sind gute Qualität und perfekte Akustik unverzichtbar, da nur so eine Essensbestellung reibungslos und ohne Kommunikationsprobleme aufgegeben werden kann. Nichts ist ärgerlicher und vergrault die Kunden schneller, als die Bestellung mehrmals wiederholen zu müssen, und dann doch nicht das zu bekommen, was man bestellt hat.

Dank hochwertiger Elektronik und jahrelanger Erfahrung in der Entwicklung, Produktion und Positionierung von Bestellsäulen, auch bei komplexen Einbausituationen, können wir derartige Probleme komplett ausschließen.

Optionen & Zubehör

Ihrer Bestellsäule

  • Individuelle Frontgestaltung und Designvarianten
  • Überdachungen
  • Mehrspurige Drive-Lösungen
  • Kamera-Einbau
  • Preistafeln
  • Sockelbauweise

Was macht unsere Bestellsäulen so besonders?

Unsere Bestellsäulen sind mit den kabellosen Kommunikationssystemen und Gegensprechanlagen folgender Hersteller kompatibel und erprobt: HME Hospitality & Specialty Communications, ACH Electronic, 3M und Quaildigital.

Je nach Modell arbeiten unsere Order Confirmation Boards mit Außenlautsprechern oder auch Duplex-Lautsprecher, bei der die hochwertige Membrane wasserfest ist, was in unseren Breiten unverzichtbar ist, und für einen kräftigen Klang und klare Verständlichkeit sorgt.

Das Customer Order Display Mikrofon für den Außenbereich befindet sich in einem speziellen Gehäuse, das so konzipiert ist, dass mechanische Schwingungen, die die Klangqualität negativ beeinflussen, weitestgehend unterdrückt werden und eine klare Kommunikation ohne Störgeräusche möglich ist.

So wird eine klare und rauschfreie Kommunikation beim Essen bestellen gewährleistet und Missverständnisse vermieden. Die Bestellsäule von Schiller kann standardmäßig mit kompletter Gegensprechanlage ausgeliefert werden. Einrichtung und Anschluss des Systems, bei dem auch schon ein professionelles kabelloses Headset mitgeliefert wird, sind denkbar einfach und funktionieren nach dem „Plug & Play“-Prinzip. Einfach auspacken, anschließen, einschalten, und schon können Sie losarbeiten.

Wichtig ist dabei auch darauf zu achten, dass alle Komponenten Ihrer Bestellsäule bei Bedarf schnell und unkompliziert ausgewechselt werden können, falls es mal zu Abnutzungserscheinungen oder Fehlfunktionen kommen sollte.

Je nach Modell lässt sich bei unseren Bestellsäulen für den Drive In die Frontplatte und die Rückseite abnehmen, was den Zugang für die Wartung oder Reparatur erleichtert.

Bestellsäulen „Made in Germany“

mit Rundum-Sorglos-Paket

Unser Rundum-Sorglos-Paket umfasst eine Komplettlösung für den Bestellpunkt Ihres Schnellrestaurants und dazu gehört auch die individuelle Wunschfarbe ohne Aufpreis. Die Bestellsäule selbst ist stabil und rostfrei. Dank Pulverbeschichtungsverfahren ist sie langjährig haltbar. Die Bauteile sind variabel austauschbar und Front- und Rückseite lassen sich abnehmen, um leichten Zugang zur Wartung oder Reparatur zu gewähren. Dabei achten wir selbstverständlich auf höchste Verarbeitungsqualität.

Dazu gehört natürlich auch die Planung, das Rollout, Service, Wartung und Support Ihrer Bestellsäule.

Wir von Schiller überzeugen durch eine über 25-jährige Erfahrung im Drive-In Geschäft

Individualisieren Sie Ihre Ordersäule am Bestellpunkt

Auf Wunsch verwirklichen wir auch weitere Optionen und kümmern uns um das Zubehör für Ihren Bestellpunkt. Dazu gehören individuelle Designvarianten und personalisierte Frontgestaltung, Überdachungen für die Bestellsäule, mehrspurige Drive-In-Lösungen, Einbau von Kameras, Preistafeln oder auch die Verwirklichung in beliebter Sockelbauweise.

Dabei steht bei uns die Kundenzufriedenheit immer an erster Stelle. Wir sorgen dafür, dass alle Bestellungen schnell und sehr bequem abgewickelt werden können, garantieren Ihnen höchste Flexibilität bei der Art der Bestellung und helfen Ihnen so dabei, dank unserer Produkte auch Ihre Neu- und Stammkunden zufriedenzustellen.

Neben einem reibungslosen Ablauf in Ihrem Bestellsystem profitieren Sie so auch von einer Umsatzsteigerung durch die Generierung von Zusatzgeschäft in Form von Upselling- und Cross-Selling Maßnahmen. Eine Imageverbesserung als moderne und innovative Einrichtung kann ebenfalls realisiert werden.

Falls Sie Fragen haben oder gern ein unverbindliches Angebot für Ihre Bestellsäule haben möchten, zögern Sie nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen.

Wichtige Elemente Ihrer Bestellsäule

Bei Schiller Systems & Solutions fertigen wir Ihre Bestellsäule für die Systemgastronomie in der von Ihnen gewünschten Größe nach Ihren Wünschen und Vorgaben an. Ohne Aufpreis können Sie auch Farbe und Beschriftung auswählen. Auch bieten wir unseren Kunden bereits fertige Lösungen eines Bestellpunktes an, die wir Ihnen sehr gerne als White Label Produkt zur Verfügung stellen können.

Der Monitor unserer Bestellsäule ist für die Dauerbelastung ausgelegt und verfügt über eine Größe von 17“. Jede Ordersäule verfügt dabei über eine eigene Monitor-Kühlung/-Heizung, die hermetisch geschützt ist. Für perfekte Verständigung umfasst der Lieferumfang ein komplettes Kommunikationssystem mit Headset, falls gewünscht.
Es können jederzeit Anpassungen an Gehäuse, Anzeigesystem oder Material vorgenommen werden.

Alle Schiller-Bestellsäulen sind von bester Qualität. Entworfen und hergestellt in Deutschland nach lSO9001 Standard.

Haben Sie Interesse?

Wir beraten Sie gerne persönlich.
Kostenlos & unverbindlich:

schreiben Sie uns eine Email

oder gerne über das Kontakformular.